Veröffentlicht am 2 August 2017

Moderne Pavilion Grenzt Historic Farm in den Niederlanden

Diese Immobilie in den Niederlanden ist die Heimat von Château St. Gerlach, ein historisches Juwel, das zur Zeit läuft als Fünf-Sterne-Hotel. Die Anlage, die die ursprünglichen Anwesen Bauernhaus, Kloster und Getreide Lofts umfasst, liegt in einer hügeligen Landschaft in Limburg, eine kurze Fahrt vom Stadtzentrum von Maastricht entfernt.

Mecanoo Architecten vor kurzem hinzugefügt einen modernen 14.000 Quadratmeter großen Pavillon auf diese Eigenschaft, die für die Gäste als Versammlungsraum dient und ist ein topaktuelles Orientierungspunkt für die Region.

„Der transparente, state-of-the-art-Pavillon ein freitragendes Dach mit einer schönen Kurve“, die Architekten erläuterten. „Aus dem Pavillon werden die Gäste haben Aussicht auf das Schloss, die Hügel, die Wiese und den Gutshof. Die verwendeten Materialien sind von der natürlichen inspiriert Umgebung von Limburg: Mergel, Blaustein und Eiche. Die drei großen multifunktionalen Tagungsräume können separat oder in Kombination verwendet werden, in eine einzigartige Lage für eine Vielzahl von Meetings und Veranstaltungen.“

Die Architekten renovierten auch den Gutshof auf dem Anwesen, ein nationales Denkmal aus dem Jahr 1668. Es beherbergt heute Tagungsstätten und ein schönes Café, das Mittagessen und Getränke für die lokale Gemeinschaft dient. Fotografie: Mecanoo Architecten