Veröffentlicht am 7 June 2019

Wie Sie Ihr Kleinkind ein neues Baby in der Familie vorstellen

Wenn Sie immer bereit , ein neues Baby in die Familie einzuführen und bereits ein Kleinkind haben , können Sie sich fragen , wie Sie Ihr Kind den Übergang behandelt.

Jede Familie ist anders und jedes Kind wird anders behandelt ein neues Geschwister begrüßen, sondern um sicherzustellen, dass jeder so vorbereitet ist, wie sie sein können, sind hier einige Tipps für die mit einem Kleinkind und einem Baby beide in eine Familie übergegangen wird.

Sprechen Sie mit Ihrem Kind

Es mag selbstverständlich erscheinen, aber eine der einfachstenen Plätze zu Beginn der Vorbereitung für wie Ihre Familie ist ändern, um Ihr Kind einfach zu reden. Fragen Sie ihn oder sie, was sie denken, geschieht, um herauszufinden, wo ihre Gedanken sind. Wenn Sie schwanger sind, zum Beispiel, kann Ihr Kind schon eine Idee hat, dass es ein Baby in Ihrem Bauch ist. Wenn Sie die Annahme, kann er oder sie ein paar Fragen haben, wo das Baby aus ist.

Praxis Rollenspiele

Beschenken Sie Ihr Kind mit einer Puppe oder ein ähnliches Spielzeug kann eine gute Möglichkeit sein, das Konzept der Betreuung eines Kindes einzuführen. Üben Sie, wie Windeln oder Fußspitzen in der Nähe des Kinderlaufstall oder Krippe zu verändern oder wie um das Baby sanft sein. Sie können sogar Ihr Kind seinen eigenen Satz von Baby-Lieferungen geben, damit er Sie kümmern sich um das Baby nehmen helfen können, wenn sie ankommt. Meine Kleinkinder mit größtem Vergnügen werden mit speziellen „Jobs“ beauftragt Mom zu helfen, wenn es ein neues Baby an Bord war. Es könnte aber helfen, etwas Hilfe bekommen diese Tücher zu holen, nicht wahr?

Machen Sie irgendwelche körperlichen Änderungen Ahead of Time

Wenn Sie irgendwelche körperliche Änderungen vornehmen müssen, wie Ihr Übergang Kleinkind von einer Krippe zu einem Bett Art und Weise für das neue Baby zu machen, könnten Sie diese Änderungen vornehmen , bevor das Baby kommt. Wenn Ihr Kind sieht , dass Sie versuchen , „ihre“ Krippe zu nehmen, kann sie das Kind übel nehmen. Machen Sie die Änderungen vor der Zeit und feiern die Tatsache , dass Ihr Kind ein „großes Kind“ ist jetzt die neue Dinge bekommt , dass der Übergang ein wenig leichter helfen können.

Let It Happen Natürlich

Um ehrlich zu sein, in unserer Familie, wir gingen nicht über Bord unser Kind für das Leben mit einem neuen Baby vorzubereiten. Nach 2 Jahren alt, alles können nicht verstehen , Kleinkinder über ein neues Baby und in vielerlei Hinsicht, machte es Sinn , den Übergang organisch entfalten zu lassen. Wir sprachen über das Baby und machten eine große Sache über den Sleepover bei Hause ihrer Großmutter , wenn das Baby kam, aber anders als das, wir haben nicht versucht , einen Schwerpunkt auf zu legen , wie viel unser Leben verändern würde. Wir behandeln das neue Baby als nur einen normalen Teil unserer Familie und unsere Kleinkinder gingen nur zusammen mit den Änderungen ohne Probleme. Kinder können eine Menge auf unseren Stimmungen und Stress holen , so könnte es hilfreich sein , Vorkehrungen zu treffen , Gespräche über das Baby Licht zu halten und positiv.

Geben Sie einen Geschwister Geschenk

Einige Familien haben festgestellt, dass es hilft, wenn die neue Baby „Geschenke“ sein / ihr großer Bruder oder eine Schwester mit einem speziellen Geschenk. Während also das neue Baby um mit vieler Aufmerksamkeit von Erwachsenen geleitet wird immer, große Schwester oder Bruder kann etwas mehr Aufmerksamkeit von einem besonderen Geschenk erhält nur von ihm oder ihr.

In unserer Familie „gab“ unser viertes Kind ihrer großen Geschwister ein besonderes Geschenk könnten sie zusammen verwenden und meine älteren Kinder noch über die Gegenwart sie sie bekam sprechen. Bonuspunkte, wenn das Geschenk ist etwas, das das Kleinkind unterhalten helfen kann, während das Baby die Eltern einige dringend benötigte Ruhe fangen. Einige Vorschläge für Kleinkind Geschwister Geschenke könnten einen besonderen Tag sind out, eine Tätigkeit, Spielzeug, ein neues Malbuch und Buntstifte, oder sogar eine kleine Kamera, dass das Kind verwenden kann, um zu spielen „Fotografen“.

Nicht mit Gewalt

Wenn Ihr Kind einfach nicht in dem neuen Baby interessiert scheinen, keine Gewalt anwenden. Ihr Kind könnte Zeit brauchen, einzustellen und vorzubereiten jetzt das Baby aus der Ferne zu beobachten. Es wird nicht lange dauern, bis Ihr Baby wächst und sie werden spielen, und wahrscheinlich in Streitereien erhalten, zusammen.